Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /home/www/somerschamber/wp-includes/plugin.php on line 601

Somerschamber

Die Faszination des Flysurfen im Mittelmeer

Insbesondere auf den Balearen bietet sich Ihnen die perfekte Möglichkeit, sich dem heiß geliebten Sport des Flysurfen vollkommen hin zu geben. Die Balearen sind im westlichen Mittelmeer gelegen und zählen zur spanischen Gemeinschaft mit hinzu. Insgesamt bilden Mallorca und Menorca den Hauptteil der Balearen, wobei dennoch die kleinen Inselgruppen Pityusen, Ibiza und Formentera mit dazu gehören. Obwohl Mallorca vor allem aufgrund der zahlreichen Sommerpartys bei Ihnen in aller Munde ist, so zieht es auch gerade die Flysurfing Fans dort hin, da die Windbedingungen optimal erscheinen. Mit einem Balearen Last Minute Ticket kann Ihr Sport Urlaub sogar noch richtig günstig sein.

Flysurfen wird umgangssprachlich auch Kitesurfen genannt und besteht hauptsächlich aus einem Kite-Board und einem Lenkdrachen. Absolut berühmt ist mittlerweile der Sandstrand Costa de la Luz auf der sich gerade in den Sommermonaten zahlreiche Flysurfer tummeln. Deshalb sollten gerade die Anfänger unter Ihnen auf die Strände Conil, El Palmar oder gar Caños de Meca ausweichen. Dort ist der Andrang etwas geringer, so dass Sie gerade in der Lernphase alle Freiheiten und jede Menge Platz haben. Andernfalls ist es ratsam bis zur Nebensaison ab zu warten, in der die Strände so gut wie leer gefegt scheinen.

Zum Flysurfen haben Sie die Möglichkeit zwischen zwei verschiedenen Windrichtungen zu wählen. Am Dos Mares, Valedevaqueros oder auch am Los Lances herrscht vorwiegend ein Westwind vor, der mit 4 – 6 Bft. über das Land und Wasser fegt. Allerdings ist die Wellengröße sowohl von der Jahreszeit als auch dem Tide abhängig, so dass Sie bei großen Wellen einen Kite von 12 und 16 qm Größe haben sollten. Betrachtet man sich hingegen die Sandstrände Conil de la Frontera bzw. Sotogrande, so kommen Sie hier schnell in den Genuss des Ostwindes. Dieser ist beim Profi Flysurfer sehr begehrt, da hier eine Windstärke von bis zu 8 Bft. vorliegt.

RSS Feed

<<

>>

Find it!